IT-Treff - Cyberversicherung

Welchen Cyber-Gefahren sind Unternehmen und Organisationen tagtäglich ausgesetzt? Wie kann man sich wirksam dagegen schützen? Welche Schäden sind im Ernstfall über bestehende Versicherungen gedeckt? Welchen zusätzlichen Schutz bietet eine Cyber-Versicherung?

Cyber-Attacken sind mittlerweile für jedes Unternehmen ein potenzielles Risiko. Dazu kommt, dass sich die Formen von Cyber-Angriffen ständig verändern. Mit einer gezielten Cyber-Versicherung haben Unternehmen die finanziellen Folgen im Griff.

Am IT-Treffen vom 24. April 2018 erfahren Sie von den Cyber-Experten der Helvetia Versicherung, wo Versicherungsrisiken lauern und welchen zusätzlichen Schutz eine Cyber-Versicherung bieten kann. Im Anschluss erklärt Manuel Domeisen von Weibel/IT wie Sie in Ihrem Unternehmen die Voraussetzungen für eine Cyber-Versicherung schaffen können.

Nutzen Sie den IT-Treff und erhalten Sie neues Wissen zum Thema Cyber-Versicherung aus zwei unterschiedlichen Perspektiven. Profitieren Sie von Expertenwissen und erfahren Sie, wie Sie die Sicherheit Ihrer Daten und Systeme gleichlaufend mit Ihrer digitalen Transformation erhöhen können – und dadurch finanziellen Risiken entgegenwirken.

 

Programm

ab 16:30 Uhr
Eintreffen der Gäste, Rundgang

17:00 Uhr
Cyber-Risiken absichern
Tobias Seitz, Technische Versicherungen, Helvetia Versicherungen

17:45 Uhr
Voraussetzungen für eine Cyber-Versicherung
Manuel Domeisen, Inhaber Weibel/IT

18:00 Uhr
Apéro, Austausch mit Experten

 

Anmeldung

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis
Freitag, 20. April 2018.

Weibel Informatik AG

Harfenberg 2 1 9533 Kirchberg